MÖNCHZELL-SANIERUNG IN DEN STARTLÖCHERN

Es geht los: Mönchzell soll schöner werden. Erster Schritt wird die Sanierung des Lobbachplatzes vor der Halle sein. Er wird ein komplett neues Outfit erhalten. Die Gemeinde arbeitet gerade am Leistungsverzeichnis. Die Ausschreibung der Arbeiten soll noch im Mai 2017 erfolgen. Wenn alles klappt, kann der Gemeinderat dann schon in seiner Juli-Sitzung die Arbeiten vergeben. Die Bauarbeiten sollen aber erst nach der Mönchzeller Kerwe starten, damit die Mönchzeller auch 2017 ungestört Kerwe feiern können. Also erst noch mal richtig abfeiern und 2018 gibt es die Kerwe dann auf dem neuen Lobbachplatz, der hoffentlich wieder an Charme gewinnt. Durch unsensible Umgestaltungen in den letzten 16 Jahren, stand der Mönchzeller Festplatz mit Halle mehrfach in der Kritik.

Aber nicht nur der Lobbachplatz soll schöner werden. Es soll auch bald eine neue Brücke über die Lobbach geben. Der Bachlauf an Brücke und Lobbachhalle wird palallel dazu neu angelegt.

Quelle: meckesheim.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s