Willkommen 2017: Mönchzell erwartet ein spannendes Jahr

Guten Morgen, 2017! Wir freuen uns auf dich! Das neue Jahr ist durch unsere Türen getreten und die Mönchzeller erwarten das erste komplette Bürgermeisterjahr Maik Brandts mit Spannung. Die Ortskernsanierung wie der Neubau des Lobbachplatzes vor der Halle stehen an. Große Projekte für ein kleines Dorf.

lobbachplatzdez2016
Der Lobbachplatz wird 2017 neu angelegt

Bei der Neuanlage des Lobbachplatzes konnten Gemeinde- und Ortschaftsrat gerade noch die Reißleine ziehen. Umgesetzt wird jetzt nicht die alte Planung des abgewählten Bürgermeisters Moos, die den Platz zugebaut hätte. Das alte Feuerwehrhaus wird nicht nach vorne gezogen, und Motorradclub und Bo-Bi-Dus müssen nicht ins alte Wasserhäuschen auswandern. In einem zweiten Schritt wird dann die Lobbachhalle im Bereich der Halle renaturiert. In diesem Zusammenhang wird dann auch die alte und schöne,  aber zu kleine Brücke über die Lobbach durch eine neue ersetzt. Sitzgelegenheiten werden die Lobbach erlebbar machen.

monchzellrathausdez2016
Mönchzeller Hauptstraße mit Rathaus

Das deutlich größere Projekt ist die Sanierung des Ortskerns von Mönchzell. Dieses Unternehmen ist auf zehn Jahre angelegt und wird ebenfalls 2017 starten. Dem Vernehmen nach haben bereits vier Bürger Fördermittel beantragt. Da 2017 oder 2018 von Lobenfeld her auch die Breitbandverkabelung in Mönchzell erfolgen wird, erfährt das idyllisch gelegen Wohndorf einen deutlichen Modernisierungsschub.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s