Meckesheim: DMAXT rockte den Gottesdienst

Die neu gegründete Musikgruppe DMAXT (nicht DEMAXT wie im Amtsblatt fälschlicherweise geschrieben) war beim evangelischen Gottesdienst in Meckesheim für die Musik verantwortlich. Am 25. Sepember rockten die vier Jungmusiker vor der alten Orgel: Max Lanzendorf (Akkustikgitarre und Gesang, Meckesheim), Dennis Fischer (E-Gitarre, Mönchzell), Tim Echtle (E-Bass, Mönchzell) und Max Laschinger (Schlagzeug, Mönchzell). Ihr Auftritt übertraf alle Erwartungen. Sie hatten am Freitag das erste Mal zusammen geprobt und schon zwei Tage später, am Sonntag den ersten Auftritt in der Kirche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s